Mai 2020

Mai 2020
Deutschand hat „aufgemacht“, zumindest teilweise.

28. – 31. Mai 2020
Der Stellplatz ist „proppe-voll“!!
Bei dem tollen Wetter holen ALLE ihre Wohnmobile raus um das Pfingstwochende zu genießen.
Wir sind froh das wir hier geblieben sind, wir hörten das alle Plätze im Umkreis überfüllt sind. Auch hier stehen Camper in der zweiten und dritten Reihe.
Wir sind nur eine kurze Etappe gefahren und nun für ein paar Tage in dem schönen Städtchen Kappeln hängen geblieben. Es war nicht schwer einen tollen Stellplatz direkt an der Schlei zwischen Motor und Segelschiffen zu finden. Wohnmobile parken hier zwischen den Booten. Der Preis pro Nacht beträgt 12 Euro. (ohne Strom) Die Toiletten sind geöffnet, die Duschen, Corona-bedingt, jedoch geschlossen.

24. – 26. Mai 2020
Kurze Überfahrt über die Elbe von Wischhafen nach Glückstadt.
Wir besichtigen die wunderschöne Altstadt von Schleswig und verbringen zwei Tage mit Freunden an der Schlei.

24. Mai 2020
Wischhafen.
Wir sind an der Elbe angekommen.

20. Mai 2020
Los gehts. Über Alzey, wo wir mit guten Freunden ein ruhiges Plätzchen gefunden haben, und Hameln geht die Rreise nach Tostedt. Hier dürfen wir Heidis Gastfreundschaft genießen.


Heute ist der 20. Mai 2020 und wir sind dann mal unterwegs nach Norden.

6. Mai 2020 – Eichstetten
Wir sind wiedereinmal auf unserem Stammplatz bei Eichstetten. Ein herrlicher Tag mit entsprechendem Ausblick. Ein paar Gitarrenübungen können mir auch nicht schaden…